vdsl superflat

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für einen Tarif der Luxusklasse entschieden.

Der Highspeed-Internet-Flat mit Top-DSL ermöglicht ein Surfvergnügen mit bis zu 50.000 kBit/s. Sie können außerdem unbegrenzt ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren (Ausnahme: kostenpflichtige Service-, Sonderrufnummern), ein Festnetz-Flat in viele andere Länder und 30 Freiminuten pro Monat zu Mobil. Eine Fritz!Box 7570 ist im Preis inbegriffen, es fallen nur einmalig 9,90 € Versandkosten an. Sie benötigen nicht einmal einen Anschluss der Deutschen Telekom.

Die Grundgebühr für dieses einmalig günstige Vergnügen beträgt in den ersten sechs Monaten nur 49,95 € monatlich, danach 59,95 €. Es ist eine einmalige Einrichtungsgebühr von 49,95 € zu zahlen.

Die Mindestvertragslaufzeit für diesen primacall Vollanschluss gilt für 24 Monate.

Der Festnetz-Flat gilt für Andorra,Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, USA, Kanada. 50 Freiminuten pro Monat erhalten Sie für das Festnetz von Italien, Griechenland, Polen, Portugal, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, die folgenden Minuten kosten 0,05 €.

Für das übrige Ausland gelten Festnetzkosten ab O,0998 €/Min.

Zusätzlich erhalten Sie 30 Freiminuten pro Monat in alle deutschen Mobilfunknetze; nicht genutzte Freiminuten verfallen.

Gespräche ins deutsche oder ausländische Mobilfunknetz können Sie ab        0,2398 €/Min. führen. Call-by-Call oder Preselection kann nicht genutzt werden.

Die Service-Nummer 0800 ist kostenlos; andere Service- und Sonderrufnummern berechnet primacall extra.

Es folgt eine Tarifübersicht:

Orts- und Ferngespräche sind kostenlos, unabhängig von der Uhrzeit.

Gespräche aus dem Festnetz zu Mobilfunkanbietern sind nach den genutzten        30 Freiminuten im Monat für 0,2398 €/Min. zu führen, egal zu welcher Tages- oder Uhrzeit. Dies gilt für T-D1, D2, E-Plus und O2.

In folgende Länder können Sie kostenlos von Festnetz zu Festnetz telefonieren:

Andorra, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden,

Schweiz, Kanada, USA.                                                                                    

Folgende Länder sind auf 500 Min./Monat begrenzt, alles Weitere kostet              0,05 €/Min.:                                                                                                            Italien, Griechenland, Polen, Portugal, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn.

Für 0,0998 €/Min. können Sie auf dem Festnetz dieser Länder anrufen:

Israel, Japan, Korea (Süd), Kroatien, Lettland, Lotauen, Malaysia, Malta, Neuseeland, Rumänien, Russland, San Marino, Singapur, Slowakische Republik, Slowenien, Türkei, Ukraine und Zypern (Süd).

So viel (0,1998 €/Min.) kostet ein Anruf in diese Länder:

Amerikanische Jungferninseln, Argentinien, Aserbaidschan, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Bermuda, Bhutan, Bolivien, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Cayman Island, Chile, China, Costa Rica, Dominikanische Republik, Ecuador, Färöer, Fidschi, Französisch Guayana, Guadeloupe, Guatemala, Haiti, Indien, Indonesien, Iran, Jamaika, Kasachstan, Kolumbien, Kuwait, Laos, Macao, Marokko, Martinique, Mayotte, Mazedonien, Mexiko, Moldawien, Pakistan, Panama. Paraguay, Peru, Philippinen, Puerto Rico, Serbien, Montenegro, St. Pierre & Miquel, Südafrika, Taiwan, Thailand, Uruguay, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Weißrussland, Zypern Nord.

Alle anderen Länder sind ganztägig für 2,3595 €/Min. von Festnetz zu Festnetz zu erreichen.

Von Festnetz zu Mobilfunk gelten folgende Preise:

Für 0,3591 €/Min. kann in folgende Länder telefoniert werden:

Andorra, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Kanada, USA.

0,7815 €/Min. müssen bezahlt werden für Telefonate in diese Länder:

Italien, Griechenland, Polen, Portugal, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn.

1,306 €/Min. kostet ein Anruf nach:

Albanien, Algerien, Australien, Bulgarien, Estland, Georgien, Hongkong, Island, Israel, Japan, Korea (Süd), Kroatien, Lettland, Litauen, Malaysia, Malta, Neuseeland, Rumänien, Russland, San Marino, Singapur, Slowakische Republik, Slowenien, Türkei, Ukraine, Zypern (Süd).

Für 2,3595 €/Min ist ein Anruf in alle übrigen Länder möglich.